2001

Eurographics DL Repository

2001

 

Recent Submissions

  • Wonka, Peter (Wonka, June 2001)
    Diese Dissertation besch¨aftigt sich mit der Visualisierung von dreidimensionalen Stadtmodellen f¨ur Anwendungen wie Stadtplanung und Fahrsimulation. F¨ur eine Simulation ist es wichtig, daß ein Benutzer interaktiv in der ...
  • Wimmer, Michael (Wimmer, June 2001)
    Computergraphik ist die Wissenschaft, die sich mit der Generierung glaubw¨urdiger Bilder besch¨aftigt. Eine der gr¨oßten Herausforderungen dabei ist, diese Bilder in ausreichender Geschwindigkeit zu erzeugen. Speziell bei ...
  • Wilkie, Alexander (Wilkie, April 2001)
    Qualitativ hochwertige Bildsyntheseverfahren haben im Allgemeinen das Problem, daß sie bei Anwendung auf komplexe Szenen entweder zu lange Rechenzeiten ben¨otigen, oder daß ihr Speicherplatzbedarf zu groß wird bei manchen ...
  • Dorfmüller- Ulhaas, Klaus (Dorfmüller - Ulhaas, Dec 2002)
    Das Verfolgen von Benutzerbewegungen ist eine der grundlegenden Aufgaben, die von jedem System für Virtual Reality (VR) bereitgestellt werden muß. Es sind unterschiedliche Methoden bekannt, wie diese Verfolgung ...
  • Prikryl, Jan (Prikryl, June 2001)
    Despite its popularity among researchers the radiosity method still suffers some disadvantage over other global illumination methods. Usual implementations of the radiosity method use criteria based on radiometric values ...
  • Neumann, Attila (Neumann, June 2001)
    Ursprünglich beinhaltete die Untersuchung von Material-Modellen lediglich die Suche nach Formeln die das reale Material beschreiben (Lambert, Minneart). Im Bereich der Computergrafik erwies sich aber die Anwendung von ...
  • Kosara, Robert (Kosara, 2004)
    Ein zentrales Thema in der Informationsvisualisierung, wie auch in anderen Bereichen (etwa Volumens- und Strömungsvisualisierung), ist die Darstellung von Information in einem Kontext, der die Daten leichter ...
  • Mroz, Lukas (Mroz, 2001-05)
    Die Visualisierung von Volumsdaten ist ein wichtiges Werkzeug zur Untersuchung und Präsentation von Daten innerhalb zahlreicher Anwendungsgebiete. Bildgebende Verfahren innerhalb der Medizin sowie numerische Simulationen, ...
  • König, Andreas H. (König, June 2001)
    Eine der wichtigsten technologischen Entwicklungen im zwanzigsten Jahrhundert ist die Verwendung von Computern in vielen Bereichen des t¨aglichen Lebens, der Arbeit und der Forschung. Aufgrund der neuen M¨oglichkeiten zur ...
  • Hesina, Gerd (Hesina, June 2001)
    Augmented Reality ist die Überlagerung von Computergraphik und Text mit der wirklichen Umgebung und/oder Videobildern. Diese Dissertation behandelt Verbesserungen für kollaborative Augemented Reality (AR) Umgebungen. Wir ...
  • Faisstnauer, Christian (Faissnauer, June 2001)
    Ein Mangel an Resourcen ist ein Problem, das bei nahezu allen Virtual-Reality Applikationen ( Virtual Environments ) und Videospielen beobachtet werden kann. Die Netzwerk-Bandbreite, der Durchsatz der Graphik-Pipeline, ...
  • Csébfalvi, Balázs (Csébfalvi, June 2001)
    Direktes Volumenrendering ist eine flexible, aber Rechenzeit-intensive Methode f¨ur die Visualisierung von 3D Volumsdaten. Wegen der enorm großen Anzahl an Voxeln ( volume elements ), die verarbeitet werden m¨ussen, ist ...
  • Bühler, Katja (Bühler, June 2001)
    Unterteilungsalgorithmen gehören zu den zuverlässigsten Algorithmen für den Schnitt zweier parametrischer Flächenpatches. Sie erfüllen vier der fünf Anforderungen an einen guten Schnittalgorithmus: Sie sind genau, zuverlässig, ...